2. Runde – Südafrika Charity by Jonny Fischer

Neu mit The Chocholate Block 2020

Nach einem erfolgreichen Start im Dezember 2021 konnten wir bereits CHF 5’000 an Spenden zusammentragen und an das Hilfswerk Ubungani überweisen.

Ein grosser Südafrika-Fan und Unterstützer dieses Charity-Projekts ist der Komiker Jonny Fischer vom Comedy duo Divertimento. Wir sagen an dieser Stelle Danke für die Zusammenarbeit!

Slideshow: Mit seinem Comedy Partner Manu Burkhart war Jonny fürs Schweizer Fernsehen ebenfalls in Südafrika unterwegs.

Südafrika ruf uns an. Der Komiker Jonny Fischer, 41, vom Divertimento Duo, ist ein Fan des Kontinents. Er findet immer wieder die Gelegenheit, seine Kultur zu geniessen, so dass es nicht verwunderlich ist, dass er sich unserer Solidaritätsaktion angeschlossen hat.

In den Zeiten von Corona welche für Südafrika wiederholt bedeuten, dass der Tourismus dank dem Reiseverbot und dem redlisting von Südafrika dort wiederum total einbricht, haben wir uns entschlossen eine Chocolate Block Promotion durchzuführen und mit Ihrer Unterstützung einen Beitrag zu leisten.

Der Tourismus ist für Südafrika eine wichtige Lebensader und hängen doch von diesem Wirtschaftszweig viele Existenzen ab. Die Guest Houses, Hotels, Fluggesellschaften, die gesamte Tourismusbranche mit den Tour Operators, Wildparks, Game Reserves, Wein Farmen, Restaurants etc. und alle deren Angestellte.

Sie alle leiden unter dem Wegbleiben der internationalen Touristen. Zudem kommt der nächste Lockdown, welcher bald Tatsache sein wird bestimmt! Dann werden auch die lokalen Touristen und Kunden eingeschränkt und somit weiterer grosser Schaden anrichtet. Es hängen von all diesen kleineren und grösseren Betrieben tausende von Arbeitsplätzen, Einkommen und Menschen ab.

Deshalb haben wir uns entschieden für die von Jonny Fischer und Michi Angehrn unterstützte Charity UBUNGANI einen Beitrag zu leisten.  Die beiden guten Seelen engagieren sich persönlich für das Kinder- und Waisenhaus Baphumelele Hilfswerk in Khayelitsha bei Cape Town und machen so das Leben von vielen Kindern in Südafrika erträglicher und verhelfen ihnen zu einem guten Start in eine bessere Zukunft.

Jetzt von der Aktion profiteren

«Unterstützen Sie das Gute und tun Sie sich selbst gutes

Chocolate Block Charity Aktion

Bis CHF 6.00 pro Flasche wird gespendet

Pro verkaufte Flasche überweisen wir von KapWeine CHF 6.00 an das UBUNGANI Hilfswerk.

An der Nase ist der Chocolate Block tief und dunkel und verführt mit Aromen von schwarzen Früchten und einem Hauch von Pfeffer und Gewürzen. Die Blaubeer- und Brombeeraromen des Bouquets setzen sich am Gaumen mit Aromen von dunklen Pflaumen, Staub, Graphit und Kakaonibs fort. Der Wein ist konzentriert und elegant, mit frischer und gut integrierter Säure gefolgt von feinkörnigen Tanninen, die ihm eine außergewöhnliche Struktur verleihen. Schwarze Johannisbeeren und Milchschokolade verweilen in einem seidigen Abgang.

Hammer Deal – 3 Liter – inkl. CHF 6.00 Charity
CHOCOLATE BLOCK 
FÜR JONNY FISCHER’S AFRIKA CHARITY – 2020
CHF 125.00 statt CHF 179.00

Gültig bis am 31. Dezember 2022

Pro verkaufte Flasche überweisen wir von KapWeine CHF 3.00 an das UBUNGANI Hilfswerk.

Hammer Deal – inkl. CHF 3.00 Charity
CHOCOLATE BLOCK
FÜR JONNY FISCHER’S AFRIKA CHARITY – 2020
CHF 27.90 statt CHF 34.90

Gültig bis am 31. Dezember 2022

Auch die Coop-Zeitung berichtet in der neuesten Ausgabe über den Chocolate Block Traum.

«Creating a better Future for South Africa's Children»

Und wer gerne direkt spenden möchte, kann dies hier tun:

«Zitat: Interview Schweizer Illustrierte»

Mit dem Baphumelele Kinderheim von Rosie Mashi haben wir endlich etwas Passendes gefunden. Sie hat ohne Geld und Mittel Kinder aufgenommen, die verwahrlost, missbraucht oder verweist waren. Sie begleitet die Kids bis zur Volljährigkeit und sorgt dann dafür, dass sie eine Lehre machen. Sprich, sie tut wirklich etwas Nachhaltiges. Mittlerweile gehört ihr Kinderheim der Schweizer Wohltätigkeitsorganisation «Ubungani» an.